Seilbahnen Bahnen

Peking 2022 vertraut auf Doppelmayr

Die nächsten Olympischen Winterspiele werden in Peking 2022 stattfinden. Für die Infrastruktur in den olympischen Spielstätten werden auch einige neue Seilbahnen gebaut. Im Yanqing National Alpine Ski Center, wo die alpinen Ski-Bewerbe stattfinden werden, erhielt Doppelmayr den Zuschlag für alle bisher neuen Seilbahnanlagen – neun an der Zahl. Der Vertrag wurde am 8. April 2018 in Peking im Beisein des österreichischen Bundespräsidenten Alexander van der Bellen und des österreichischen Bundeskanzlers Sebastian Kurz unterzeichnet.

74 Kilometer nordwestlich vom Stadtzentrum Pekings entfernt liegt Yanqing – einer von drei Austragungsorten der Olympischen Winterspiele 2022 in Peking. Hier befindet sich das Alpine Center, wo die alpinen Ski- sowie die Bob- und Rodelbewerbe stattfinden werden. In der Entwicklung der Infrastruktur setzt Olympia ein weiteres Mal auf Doppelmayr: Bis Herbst 2019 wird Doppelmayr in Yanqing neun Seilbahnlagen errichten. Darunter fünf kuppelbare 8er-Gondelbahnen, zwei kuppelbare 6er-Sesselbahnen mit Bubble und zwei fixe 4er-Sessellifte. Damit erhielt der Seilbahnhersteller den Zuschlag für alle neun, bisher für Yanqing ausgeschriebenen, Anlagen.

Bis zu den olympischen Spielen entstehen in Yanqing außerdem eine Schnellzugverbindung direkt nach Peking, sowie zahlreiche weitere Einrichtungen wie beispielsweise das Olympische Dorf und das Medienzentrum für optimale internationale Berichterstattung.

Der Vertrag für den Seilbahn-Auftrag wurde am 8. April 2018 im Beisein des österreichischen Bundespräsidenten Alexander van der Bellen und des österreichischen Bundeskanzlers Sebastian Kurz unterzeichnet. „Für Doppelmayr ist der Auftrag für Olympia 2022 und das erneute Vertrauen in unsere Produkte großartig. Wir freuen uns, für dieses sportliche Großereignis aufs Neue unsere Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen zu dürfen“, so Alexander Klimmer, Gesamtvertriebsleiter der Doppelmayr Seilbahnen GmbH, bei der Vertragsunterzeichnung. Neben Yanqing werden in Zhangjiakou und Peking selbst olympische Bewerbe und Feierlichkeiten ausgetragen.

Doppelmayr
Doppelmayr
Doppelmayr
Doppelmayr
Doppelmayr
Doppelmayr

Alpitec China 自十年前起就已经成为中国山地和冬季运动机械设备的平台。鉴于 2022 年冬季奥运会将在北京举办,该行业正在蓬勃发展,博览会也随之不断增多,以满足亚洲市场不断增长的需求:如今的展览面积约为 4500 m² ,比去年增长了 60% 以上。

更多阅读

The National Ski Areas Association is the trade association for ski area owners and operators. It represents 313 alpine resorts that account for more…

更多阅读
图片: Supersnow

Supersnow是造雪系统的世界级制造商。

更多阅读
图片: C. Amtmann

Melchers 德国美最时公司进军奥运会

更多阅读

克里斯蒂安·阿姆特曼

更多阅读

ISR 2015 China

更多阅读

“Ropeways – Motion and Emotion” is the motto of the 11th International OITAF Congress to be held in Bolzano on 6 - 9 June, 2017.

更多阅读
图片:  Zbigniew Tappert

在最大的一个国际交通枢纽上,多倍迈尔公司建造的缆索牵引的缆车线投入运营

更多阅读
Photo: Demaclenko

造雪专家DemacLenko在中国的示范性项目

更多阅读
Photo: Österr. Außenwirtschaftscenter Peking

北京2022北京是第一座成功举办奥运会后继续举办冬季奥运会的城市。

更多阅读
图片: Technoalpin

Technoalpin 作为全球市场的领导者,我们拥有人工造雪60%的市场份额。

更多阅读
图片: axess

奥地利公司AXESS公司正在成功扩张

更多阅读
Photo: Kässbohrer

最能满足滑雪游乐园地的所有需求:雪道强霸400 Park Pro 4f款

更多阅读